Die große Show der Naturwunder | Das Erste

Das Format

Eine der erfolgreichsten Primetime-Shows im Ersten. Die Wissenschaftsshow mit Frank Elstner und Ranga Yogeshwar zeigt unterhaltsam und fantasievoll, wie Forscher die Geheimnisse der Natur enträtseln und zu welch genialen Erfindungen die Natur den Menschen inspiriert hat. Vier prominente Gäste stellen sich im Team kniffligen Quizfragen rund um Natur, Mensch und Technik und zeigen dabei vollen Körpereinsatz. Frank Elstner führt durch die Show und Ranga Yogeshwar, der Kopf der Wissenschaft im Ersten, liefert verblüffende Erklärungen zu faszinierenden Phänomenen. Mit hochwertigen Animationen, Einspielfilmen und ungewöhnlichen Studioaktionen erleben die Zuschauer wahre Naturwunder.

Seit 2006 steht „Die große Show der Naturwunder“ für spannende Unterhaltung und beeindruckende Wissens-Themen. Seit 2009 läuft eine Adaption der erfolgreichen Wissenschaftsshow unter dem Titel „Zázraky přírody“ im tschechischen Fernsehen. 2011 folgte die Türkei mit der ersten Staffel von „Varlık Harikaları“.

 

Auszeichnungen und Nominierungen

2013 „Goldene Henne in der Kategorie Publikumspreis Moderation“ für Frank Elstner und Ranga Yogeshwar (eine Auszeichnung von MDR und Super Illu).

2013 „Deutscher Naturfilmpreis der Kinderjury“ für Realisator Daniel Haase für den Film „Die Natur im Waisenhaus – Rückkehr der Wilderei“. (eine Auszeichnung des Darßer NaturfilmFestivals). Der packende und nun preisgekrönte Film entstand im Rahmen der Dreharbeiten für „Die große Show der Naturwunder“ und das WDR-Wissenschaftsmagazin „Quarks & Co.“.

2013 nominiert für die „Goldene Kamera in der Kategorie Leserwahl“ von Hörzu.

 

 

Die Fakten

Moderation
Frank Elstner und Ranga Yogeshwar

Produktion
2006 – heute

Folgen
29

Länge
90 Minuten

Ausstrahlung
donnerstags 20:15 Uhr

Executive Producer
Daniel Boltjes
Stephan Neumann